Audio

Stefan Doepner und die Küchenmaschinen

Der Künstler Stefan Doepner liebt es, alltägliche Maschinen aus ihrem Kontext zu entfernen und sie in eine neue Umgebung zu versetzen. So hat er es auch in seiner Ausstellung "Küchenmaschinen auf Abwegen" gemacht, die vom 5. März bis zum 4. April 2010 im Zürcher Cabaret Voltaire zu sehen ist. Im Gespräch mit Dominik Landwehr erklärt der Künstler seine Arbeitsweise. Länge: 12 Minuten.

Mehr Audios