26.06.17 15:23

30 Jahre Leisure suit Larry

Es war nicht das erste Computergame – aber vielleicht das legendärste: „Leisure suits Larry“. 30 Jahre ist es her und wer es heute anschaut, wird jäh in die Frühzeit der Computerspiele katapultiert.

leisure-jpg.jpg

Schon der Name des Games war ein Wurf: Leisure suits larry in the land of the lounge lizards....

Das Spiel gilt als Grafik-Adventure. Die Grafik war allerdings mehr als brachial – immerhin konnte man auf einem Farbmonitor erkennen, was die Gestalter wollten. Navigiert wurde mit dem Cursor und mit Textbefehlen. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Larry „…in the land of the lounging lizzards“. Übersetzt: Im Land der herumhängenden Eidechsen….. Larry ist der geborene Loser. Er träumt vom Erfolg beim anderen Geschlecht, es bleibt bei den Träumen. Was er wirklich gut kann: Trinken. Nein, nicht Limo.
 
Kein erfolgreiches Spiel aus der Frühzeit, das nicht neu aufgelegt wird. Verdikt ist klar: Ausser dem Namen hat das neue Game nichts mehr mit seinem Vorgänger zu tun. Am besten also: Vergessen

Der SPIEGEL hat dem Game einen ganzen Artikel gewidmet.





Publiziert von Sternenjaeger am 26.06.17 15:23 in der Kategorie lesen

< Älterer Beitrag |