Februar 2018

STARTS Prize 2018: Call for Projects

STARTS steht für Science, Technology sowie ARTS und ist ein weltweiter Wettbewerbs, der von der Europäischen Kommission und der Ars Electronica organisiert wird. Gesucht werden innovative Eingaben im Schnittfeld von Wissenschaft, Technologie und Kunst, die mit zwei Preisen im Wert von jeweils 20‘000 Euro prämiert werden. Einerseits wird ein Kunstprojekt, welches besonderen Einfluss auf die Technologie hat, andererseits eine wegweisende Kooperation zwischen Technologie und den Künsten ausgezeichnet.

Alle Tipps anzeigen