November 2017

Astrophysik für jedermann

Hinter der Bezeichnung Abendlabor des Collegium Helveticum steht ein Referat zur Veränderung der Wissenschaft seit der Eröffnung der Semper-Sternwarte in Zürich 1864. Dieses gewährt Einblick in die Vergangenheit der Sternwarte und in aktuelle Forschungsfelder. So berichtet der Astrophysiker Kevin Schawinski von seinen Forschungen mit Laien in der Sternwarte für das Institut für Astronomie der ETH Zürich.

21. November 2017. Collegium Helveticum, Zürich
Webseite
Alle Tipps anzeigen