Audio

Glauben die Ausserirdischen an Gott?

Glauben die Ausserirdischen an Gott? Lesen sie die Bücher der Menschen? - Die beiden Fragen mögen uns heute überraschen. Sie haben aber die Menschen seit der frühen Neuzeit immer wieder beschäftigt. Um sie geht es auch in einem ungewöhnlichen Forschungsprojekte, das der Literaturwissenschafter Philipp Theisohn am Deutschen Seminar der Universität Zürich mit Unterstützung des Schweizerischen Nationalfonds erforscht. Es heisst "Conditio extraterrestris. Das bewohnte Weltall als literarischer Imaginations- und Kommunikationsraum 1600-2000". Dominik Landwehr hat den Literaturwissenschafter Philipp Theisohn am 7.November 2013 getroffen. Das Gespräch dauert 25 Minuten.

Mehr Audios
Audio

Bruno Stanek: Unser Mann im Mond

Das grösste Medienereignis seiner Zeit: Die Mondlandung vor 50 Jahren. Der Fernseh-Kommentator Bruno L.Stanek erinnert sich.