Audio

Paneldiskussion: Public Domain und OpenGLAM in der Schweiz

Welche Rolle spielen Public Domain Angebote heute in der Schweiz in Archiven, Bibliotheken und Museen? – Warum gibt es so grosse Differenzen zwischen Museen und Bibliotheken? – Warum ist man in den USA und England, aber auch in Nordeuropa hier schon weiter? – Dies waren drei Themen beim Panel der Public Domain Konferenz vom 24.April 2017 in Basel. Unter der Leitung von Dominik Landwehr vom Migros-Kulturprozent diskutieren: Rafael Ball (ETH-Bibliothek), Stefan Bürer (Historisches Museum Basel), Karin Glasemann (Nationalmuseum Stockholm), Bruno Jehle (Digitale Allmend) und Beat Estermann (Open GLAM Schweiz). Länge: 49 Minuten.

Mehr Audios
Audio

The Hobbyist

Bilder zur DIY-Bewegung im Fotomuseum Winterthur