Bit-Tuner

Marcel Gschwend aka Bit-Tuner (*1978) ist geboren und aufgewachsen in St.Gallen, lebt und arbeitet mittlerweile in Zürich und produziert seit 1997 elektronische Musik mit Computer, MPC, Synthesizer, Bassgitarre und analogen Effektgeräten. Die Vorliebe für Samples von alten Schallplatten, Filmen und das «Field Recording» führen zu atmosphärischen, schweren Beats, acid-geschwängerten Melodien und lärmenden Soundlandschaften. Seine musikalische Bandbreite reicht von Hip Hop Beats über Electronica bis Noise. Produktionen für Tanztheater, Modeschauen und Filmvertonungen. (Zuletzt überarbeitet am 22.8.2017 DR)

Ausserdem
Diskussion

Heritage in Peril – Alternative Approaches to Preservation

Wie kann Technologie genutzt werden um Kulturerbe zu erhalten? Wie können digitale Technologien wie Open Access Datenbanken, 3D Modellierung oder Virtual Reality in der Archäologie eingesetzt werden? Veranstaltungen von Swissnex in New York und Boston.

Boston, New York
Artist Talk

50 Jahre Mondlandung

Was hat die Geschichte der Raumfahrt mit der Geschichte der elektronischen Musik zu tun? - Der Weltraumjournalist Bruno Stanek und der Synthesizer-Pionier Bruno Spoerri erinnern sich.