Engeli Maia

Maia Engeli ist Software-Ingenieurin und lebt in Kanada. 2005 bis 2008 war sie Assistenzprofessorin an der School of Interactive Arts & Technology an der Simon Fraser University in Kanada. 1991 bis 2002 forschte und unterrichtete sie an der ETH Zürich. Ihre Anregungen verdankt die Architektin ETH unter anderem einem längeren Aufenthalt an der Harvard University und am Media Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT). (Zuletzt überarbeitet am 31.8.2017 DR)

Ausserdem
Installation

Rock Print Pavilion

ETH Forscher bauen mit einem Roboter einen Pavillon aus Kieselsteinen und Schnur. Zu besichtigen vor dem Gewerbemuseum Winterthur.