Open Reel Ensemble

Der Name Open Reel Ensemble leitet sich von den beiden Spulen (Open Reels) der Aufnahmegeräte ab. Der Kopf der Band ist der experimentelle Künstler Ei Wada (*1987). Er mischt für seine Performances und Installationen alte Elektrogeräte mit Computern und akustischen Musikinstrumenten. (Zuletzt überarbeitet am 25.9.2017 DR)

Ausserdem
Diskussion

Heritage in Peril

Wie kann Technologie genutzt werden um Kulturerbe zu erhalten? Eine Veranstaltung von Swissnex in New York.

Artist Talk

50 Jahre Mondlandung

Was hat die Geschichte der Raumfahrt mit der Geschichte der elektronischen Musik zu tun? - Der Weltraumjournalist Bruno Stanek und der Synthesizer-Pionier Bruno Spoerri erinnern sich.